Windows 10 Taskleiste funktioniert nicht/reagiert nicht

Probleme mit der Benutzeroberfläche sind nicht nur in Windows 10, sondern in allen früheren Windows-Betriebssystemen üblich. Dieses Mal werden wir über die Behebung des Problems mit der Taskleiste in Windows 10 sprechen.

Also, lassen Sie uns gleich eintauchen und sehen, was Sie tun können, um Ihre Windows-Taskleiste zu reparieren.

Es gibt viele Probleme mit der Taskleiste:

Nicht anklickbare Taskleiste Windows 10 – Viele Nutzer berichten, dass ihre Taskleiste nicht anklickbar ist. Dies kann ein großes Problem sein, da Sie Ihre Taskleiste überhaupt nicht mehr verwenden können.
Windows 10 Taskbar eingefroren – Manchmal kann es vorkommen, dass Ihre Taskbar nicht mehr reagiert. Einige Benutzer haben sogar berichtet, dass ihre Taskleiste komplett eingefroren ist.
Rechtsklick auf die Taskleiste funktioniert nicht – Mehrere Benutzer haben berichtet, dass der Rechtsklick auf ihre Taskleiste nicht funktioniert. Sie sollten jedoch in der Lage sein, dieses Problem mit Hilfe einer unserer Lösungen zu beheben.
Taskleisten-Miniaturansichten funktionieren nicht – Nach Angaben von Benutzern scheint es, dass die Taskleisten-Miniaturansichten nicht funktionieren. Wenn Sie dieses Problem haben, wird die Taskleistenvorschau für Sie nicht mehr funktionieren.
An die Taskleiste anheften funktioniert nicht – Benutzer neigen dazu, ihre Lieblingsanwendungen an die Taskleiste anzuheften, um schneller auf sie zugreifen zu können. Viele Benutzer haben jedoch berichtet, dass diese Funktion bei ihnen nicht funktioniert.
Sperren der Taskleiste, automatisches Ausblenden der Taskleiste funktioniert nicht – Ein weiteres Problem mit der Taskleiste ist die Unfähigkeit, die Taskleiste zu sperren oder automatisch auszublenden. Dies ist ein kleineres Problem, aber Sie sollten in der Lage sein, es mit unseren Lösungen zu beheben.
Die Taskleistensuche funktioniert in Windows 10 nicht – Benutzer haben berichtet, dass die Suchfunktion bei ihnen nicht funktioniert. Dies kann ein großes Problem sein, vor allem wenn Sie die Suchfunktion häufig für den Zugriff auf Anwendungen verwenden.
Taskleiste funktioniert beim Start nicht – Mehrere Benutzer berichteten, dass Probleme mit der Taskleiste direkt beim Start auftreten. Das bedeutet, dass Sie Ihre Taskleiste unter Windows 10 überhaupt nicht verwenden können.
Sprungliste der Taskleiste funktioniert nicht – Mehrere Benutzer berichteten, dass Sprunglisten auf ihrem PC nicht funktionieren. Dies kann ein Problem sein, wenn Sie häufig Sprunglisten verwenden, um kürzlich verwendete Dateien zu öffnen.
Cortana Taskbar funktioniert nicht – Laut einigen Nutzern scheint Cortana auf ihrer Taskbar nicht zu funktionieren. Cortana ist ein integraler Bestandteil von Windows 10, und sie nicht nutzen zu können, kann ein großes Problem darstellen.
Taskleisten-Schaltflächen funktionieren nicht – Ein weiteres relativ häufiges Problem mit der Taskleiste. Nur wenige Nutzer haben berichtet, dass die Schaltflächen der Taskleiste nicht funktionieren, aber Sie sollten in der Lage sein, dieses Problem mit einer unserer Lösungen zu beheben.

Wie kann ich meine Taskleiste in Windows 10 reparieren?

1. Überprüfen Sie die Treiber

Obwohl es unwahrscheinlich erscheint, besteht die Möglichkeit, dass ein fehlerhafter Treiber das Problem verursacht. Es ist bekannt, dass inkompatible Treiber ein ziemliches Durcheinander in Windows 10 verursachen können, und eine unterbrochene Taskleiste ist eines der möglichen Probleme.

Stellen Sie also sicher, dass alle Ihre Treiber auf dem neuesten Stand sind, und aktualisieren Sie alle veralteten Treiber. Dies ist ein einfaches Verfahren, das Sie manuell oder automatisch durchführen können.

Wir empfehlen Ihnen auch DriverFix, ein Programm, das auf den ersten Blick unscheinbar wirkt und nicht viel kann, aber es kann alle Ihre Treiber aktualisieren, die vorhandenen, aber defekten Treiber reparieren und Ihnen sogar Treiber für Geräte zur Verfügung stellen, von denen Sie nicht einmal wussten, dass Sie sie haben.

Alles, was Sie tun müssen, ist, das Programm herunterzuladen, es zu installieren und zu starten.

Das Einzige, woran Sie denken sollten, ist, dass dieses Programm die Treiberbibliotheken nicht bereits integriert hat, so dass Sie eine Internetverbindung benötigen, um sie herunterzuladen.

Abgesehen davon ist die Verwendung von DriverFix ein Kinderspiel.

2. Starten Sie den Windows Explorer neu

Drücken Sie Strg + Umschalt + Esc und wählen Sie Task-Manager öffnen.
Suchen Sie unter Prozesse den Windows Explorer, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Aufgabe beenden.Unklickbare Taskleiste Windows 10
Die Aufgabe wird sich nach ein paar Augenblicken selbst neu starten. Überprüfen Sie also, ob mit Ihrer Taskleiste alles in Ordnung ist, nachdem Sie den Windows Explorer neu gestartet haben.
Bevor wir uns mit einigen „systemverändernden“ Lösungen befassen, zu denen die Eingabeaufforderung und die PowerShell gehören, sollten wir eine einfachere Lösung ausprobieren. Ein einfacher Neustart des Windows Explorers stellt die Funktionalität der Taskleiste und anderer Funktionen der Benutzeroberfläche wieder her.

Wenn Ihr Taskleistenproblem also nicht so gravierend ist, sollte diese Lösung ausreichen.

Diese Lösung könnte das Problem lösen, aber nur vorübergehend. Wenn das Problem wieder auftritt, versuchen Sie die folgende Lösung. Sie können den Task-Manager nicht öffnen? Keine Sorge, wir haben die richtige Lösung für Sie.

Windows beendet eine Aufgabe im Task-Manager nicht? Zählen Sie auf uns, um das Problem zu lösen.